philippe-verlag.de
  Startseite » Haltung - my home is my castle » So schütze ich mein Pferd Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Shop Katalog
 Produktübersicht
 Alle Bücher
 Versand & Zahlung
 Widerrufsformular
 Datenschutz & AGBs
 Kontakt
 Impressum
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Neu bei uns Zeige mehr
Geschichte des Pferdes
Geschichte des Pferdes
15.00EUR
Weiterempfehlen
 

Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
So schütze ich mein Pferd 16.00EUR
Best.-Nr.: 3115
- Alexandra Schedel-Stupperich, Hans Glindemann - 136 S., zahlreiche farb. Abb., 1.Auflage 2000
Normale Lieferzeit: 4 - 12 Werktage
- Alexandra Schedel-Stupperich, Hans Glindemann 136 S., zahlreiche farb. Abb., 1.Auflage 2000

Immer häufiger werden Pferde Opfer von Verbrechen. Was treibt Täter dazu, Pferde zu stehlen, zu misshandeln oder zu töten - und wie können Pferdebesitzer ihren Tieren mehr Sicherheit bieten? In diesem Buch beleuchten die Pferdezüchterin Alexandra Schedel-Stupperich und der Kriminalist Hans Glindemann die Hintergründe von Verbrechen rund ums Pferd. Die Autoren zeigen, wie man sein Pferd schützen kann - z.B. durch die Installation von Alarmanlagen, Bewegungsmeldern und anderen Sicherungssystemen.




Stück: 

Bewertungen    


Philippe-Verlag, Inh. Gaby Hermsdorf - Glückstädter Str. 39 - 24576 Mönkloh
- Alle angezeigten Preise sind inklusive 7% MwSt. -
Telefon: 04192 - 8896310