philippe-verlag.de
  Startseite » Rassen - klein, gross, dick, dünn » diverse Rassen » Pferde aus Licht und Schatten Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Shop Katalog
 Produktübersicht
 Alle Bücher
 Versand & Zahlung
 Widerrufsformular
 Datenschutz & AGBs
 Kontakt
 Impressum
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Neu bei uns Zeige mehr
Kaltblüter
Kaltblüter
22.00EUR
Weiterempfehlen
 

Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Pferde aus Licht und Schatten 26.00EUR
Best.-Nr.: 3395
Geschichte, Rassen, Farbvererbung dr gefleckten und gescheckten Pferde - Ursula Schmidt-Basler - 288 S., 130 farb. Abb., Neuauflage 2002
Normale Lieferzeit: 4 - 12 Werktage
- Ursula Schmidt-Basler - 288 S., 130 farb. Abb., Neuauflage 2002

Die Entwicklung der Freizeitreiterei brachte Farbe ins Spiel! Die Welt der PFerde zeigt sich seither vielfältig und bunt. Inzwischen ist bekannt, daß nciht jedes Pferd mit Tupfen ein Appaloosa oder ein Knabstrupper ist. Aber wer weiß schon, dass in Trakehnen eine Scheckenzucht bestand und es Tigerschecken auch in Preußen gab? Bei vielen Rassen sind Scheckzeichnungen eine Farbmutation wie jede andere Farbe. Andere Rassen - z.B. das Paint Horse - entstanden gezielt durch neuen Zuchtlinien. Dieses Buch ist eine einzigartige kulturhistorische und zoologische Begegnung mit gefleckten und geschekcten Pferden aus aller Welt. Das Volkommen bunter Pferde in Geschichte, Kunst und Literatur, der Einblick in die Farbvererbung und die aktuellsten Informationen zu den verschiedenen Rassen machendiesen Titel zum Farbtupfer, der in keiner hippologischen Bibliothek fehlen darf.




Stück: 

Bewertungen    


Philippe-Verlag, Inh. Gaby Hermsdorf - Glückstädter Str. 39 - 24576 Mönkloh
- Alle angezeigten Preise sind inklusive 7% MwSt. -
Telefon: 04192 - 8896310