philippe-verlag.de
  Startseite » Ausbildung des Pferdes - das dauert so seine Zeit » Longen- und Doppellongenarbeit » Von der Freiheitsdressur zur Hohen Schule Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Shop Katalog
 Produktübersicht
 Alle Bücher
 Versand & Zahlung
 Widerrufsformular
 Datenschutz & AGBs
 Kontakt
 Impressum
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Neu bei uns Zeige mehr
Schwierige Pferde verstehen und fördern
Schwierige Pferde verstehen und fördern
22.00EUR
Weiterempfehlen
 

Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Von der Freiheitsdressur zur Hohen Schule 19.95EUR
Best.-Nr.: 2423
Über die Kunst der Longen- und Doppellongen-Arbeit - Horst Becker - 80 S., 190 farb. Abb., 1.Auflage 1997
Normale Lieferzeit: 4 - 12 Werktage
- Horst Becker - 80 S., 190 farb. Abb., 1.Auflage 1997

Die Freiarbeit an der Longe dient dazu, das Reitpferd einer Grundausbildung zu unterziehen, die besonders Vertrauen, Gehorsam und Gymnastizierung berücksichtigt. Sie bildet auch die Grundlage für die zirzensische Freiheitsdressur und die Dressurreiterei. Die Arbeit an der Longe und Doppellonge ist eine Kunst - nicht leicht, aber erlernbar. Schritt für Schritt erklärt Horst Becker seine Ausbildungsmethode. Die Farbabbildungen erleichtern das Verständnis.




Stück: 

Bewertungen    


Philippe-Verlag, Inh. Gaby Hermsdorf - Glückstädter Str. 39 - 24576 Mönkloh
- Alle angezeigten Preise sind inklusive 7% MwSt. -
Telefon: 04192 - 8896310